Aktuelles

 

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 findet nachmittags keine Sprechstunde statt!

 

 

Aufgrund der günstigen Entwicklung der Infektions- und Impfzahlen können wir werdende Väter zu den Ultraschalluntersuchungen zulassen.

Voraussetzung ist der Nachweis zweier durchgeführter Impfungen seit mindestens 2 Wochen oder der Nachweis einer durchgemachten Infektion mit SARS COV 2 innerhalb der letzten 6 Monate (PCR Test). 

 

Die Impfung gegen Covid 19 ist von der Stiko für Schwangere und Stillende empfohlen worden und schützt effektiv vor schweren Verläufen.

 

Patientinnen mit akuten Erkältungsbeschwerden bitten wir, ihre Termine zu verschieben und nicht in der Praxis zu erscheinen.

 

Bitte erscheinen Sie nach Möglichkeit ohne Begleitpersonen zu Ihrem Termin und beherzigen Sie die Hygieneregeln am Eingang der Praxis. 

Zu Ihrer und unserer Sicherheit haben wir in der Praxis zusätzliche Desinfektionsspender montieren lassen.

 

Bitte informieren Sie sich im Internet nur auf SERIÖSEN Seiten über die Infektion (s. Seite des Robert- Koch- Instituts und unten genannter Link zum Berufsverband der Frauenärzte)

 

 

 

Ab sofort könenn Sie gerne Ihre Termine online vereinbaren!

Wir sind bei doctolib und können auf der Startseite direkt mit dem Terminbuchungssystem verlinkt werden!!!

 

Bei dringlichen Beschwerden bieten wir unseren Patientinnen ab dem 1.1.2020 an, sich pünktlich um 11 Uhr vormittags oder 16:30 Uhr nachmittags in der Praxis einzufinden. Hier werden akute Beschwerden im Rahmen einer

offenen Kurzsprechstunde abgeklärt. Leider ist die Arztwahl im Rahmen der Akutsprechstunde nicht immer möglich.

Ausserhalb dieser Zeiten können wir leider nur noch Patientinnen behandeln, die einen Termin vereinbart haben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

 

 

Die Frauenarztpraxis Fischeln nimmt am neuen

Hallo Baby-Programm der Betriebskrankenkassen zur Vermeidung von Frühgeburten und Infektionen in der Schwangerrschaft seit dem 1.7.2019 teil!

 

 

 

Unsere Eröffnungsfeier am 1.9.2018 kann beginnen

 

Wir sind umgezogen!!! Aber nur auf die andere Strassenseite

Anrather Strasse 4 

47807 Krefeld

 

Der Praxiseingang befindet sich schräg abgehend von der Kölner Strasse im Haus der Volksbank Krefeld/über dem neuen Stinges Backhaus. Unsere Telefonnummer wird bei behalten. Unserer Räume sind voll klimatisert!

 

 

 
Seit dem 1. Januar 2018 haben wir ein weiteres High-End- Ultraschallgerät mit 4D-Funktion, so daß wir uns auf noch bessere Aufnahmen und Betreuung nicht nur unserer schwangeren Patientinne freuen.

 

 

Neues Ultraschallscreening in der 20-22 Schwangerschaftswoche

 

 

Seit dem 1.7.2013 haben sich die Mutterschaftsrichtlinien bzgl. der Ultraschalluntersuchungen geändert: Es gibt nun die Möglichkeit, eine erweiterte Ultraschalluntersuchung auch ohne eine bekannte Risikoerhöhung kostenfrei durchführen zu lassen. Hierbei werden verschiedene Organsysteme des Kindes wie z. B Herz, Gehirn sowie Magen- und Harnblase genauer beurteilt, als dies bisher der Fall war. Voraussetzung für diese Untersuchungen sind speziell geschulte Untersucher. Frau Dr. Kohlhaas und Frau Dr. Stricker haben die Prüfung der Kassenärztlichen Vereinigung zum erweiterten Ultraschall erfolgreich absolviert. Patientinnen können sich also auf die geprüfte Qualität der Untersuchung verlassen. Herr Dr. Stricker besitzt die Zulassung zur Durchführung der erweiterten speziellen fetalen Diagnostik. Diese ist noch umfangreicher als die oben beschriebene, bleibt aber speziellen Fragestellungen und Risikokonstellationen vorbehalten.

Wir sind für Sie da!

Frauenarztpraxis Fischeln

Dr.med. A.Stricker

Dr. med. E.Kohlhaas

Dr.med. J.Stricker (angestellte Ärztin)

 

Anrather Strasse 4

47807 Krefeld

 

Telefon:

+49 2151 303630

Telefax:

+49 2151 306793

 

 

Sprechzeiten

Mo- Fr: 7:30-12:00

Mo- Do: 14:30-18:00

 

offene Akut-Sprechstunde täglich um 11 Uhr und 16:30 Uhr 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Frauenarztpraxis Fischeln Dr. med. Arnd Stricker, Dr. med. Elisabeth Kohlhaas, Dr. med. Julia Stricker (angestellte Ärztin)